Erfahrungen & Bewertungen zu foreas - Die Atlas- und Halswirbelkorrektur (Christoph Röttger)

Migräne

foreas hilft bei Migräne!

Leiden Sie auch regelmäßig unter Migräne?

Sind sie dadurch oft nicht arbeitsfähig?

Verzichten sie deshalb oft auf schöne Freizeitaktivitäten?

Haben sie schon alle Therapien ausprobiert?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Eine der häufigsten Ursachen für Migräne ist ein verschobener Atlaswirbel.

Der Atlaswirbel ist der 1. Halswirbel, auf dem der etwa 6 kg schwere Kopf liegt. Durch eine Fehlstellung kommt es nicht nur zu einer Verlagerung des Kopfes zu einer Seite, sondern auch zu einer Verschiebung der Schädelknochen an sich. Diese Verschiebung kann Druck auf das Gehirn auslösen.
Migräne resultiert aus einer Durchblutungsstörung im Gehirn. Diese Durchblutung wird vom Stammhirn reguliert. Durch eine Atlasfehlstellung kommt es zu Verschiebungen gerade jener Schädelknochen, welche einen negativen Einfluss auf dieses Regelzentrum haben.

Die Folge davon kann ein Migräneanfall sein.

Mögliche Auslöser können u.a. Stress, chronische Verspannungen, Klima, Ernährung, Hormone und eben eine Atlasfehlstellung sein. Durch die Beseitigung der Fehlstellung ändern wir auch die Fehlstellung der Schädelknochen, so dass diese keine Kompression mehr auf das Regelzentrum der Durchblutung auslösen. Hierdurch lösen sich auch die meisten ihrer chronischen Verspannungen, sodass die Migräne bei etwa 80% der behandelten Patienten in Häufigkeit und Stärke deutlich reduziert wird und oft auch ganz verschwindet.

So hilft Ihnen die foreas Methode:

  • Durch Abtasten wird festgestellt, in welcher Position sich Ihr Atlaswirbel befindet. Bei einer Fehlstellung wird dieser mit Hilfe eines Vibrationsgerätes von einem Therapeuten in seine vorgesehene Position geschoben.
  • Wenn notwendig, werden auch weitere Halswirbel, die in einer Fehlstellung sind, ebenfalls mit dem Vibrationsgerät in die richtige Postion gebracht.
  • Dadurch, dass der Wirbel nicht mit Gewalt in seine vorgesehene Position gebracht wird, sondern nur geschoben wird, ist diese Behandlung nahezu risikolos.
  • Desweiteren bewirkt die Vibrationsmassage eine deutlich spürbare und langanhaltende Entspannung der Muskulatur. Auch die Verklebungen der Faszien werden hierdurch maßgeblich gelöst.

 

Sollte sich Ihr Atlas in der richtigen Position befinden, findet keine Behandlung an Ihrem Atlas statt und es fallen selbstverständlich keine Kosten für Sie an!

Jetzt Termin vereinbaren

Behandlung Basic

90-minütige foreas Atlas- und Halswirbelkorrektur mit Vibrationsgerät

199 €
2 Behandlungstermine

1. Behandlung 60 Minuten
- Anamnesegespräch
- Erklärung der foreas Methode
- ca. 30-minütige Vibrationsmassage
- Atlasdiagnostik & Korrektur

2. Behandlung 30 Minuten
- ca. 8 Wochen später
- Besprechung des Heilungsverlaufes
- ca. 20-minütige Massage mit Vibrationsgerät
- Vibrationskorrektur der Halswirbel
Jetzt Termin vereinbaren

Bezahlung: Bar oder per EC-Karte

Behandlung Plus

120-minütige foreas Atlas- und Halswirbelkorrektur mit Vibrationsgerät

229 €
2 Behandlungstermine

1. Behandlung 80 Minuten
- Anamnesegespräch
- Erklärung der foreas Methode
- ca. 40-minütige Vibrationsmassage
- Atlasdiagnostik & Korrektur

2. Behandlung 40 Minuten
- ca. 8 Wochen später
- Besprechung des Heilungsverlaufes
- ca. 25-minütige Massage mit Vibrationsgerät
- Vibrationskorrektur der Halswirbel
Jetzt Termin vereinbaren

Bezahlung: Bar oder per EC-Karte

Behandlung Premium

140-minütige foreas Atlas- und Halswirbelkorrektur mit Vibrationsgerät

299 €
2 Behandlungstermine

1. Behandlung 80 Minuten
- Anamnesegespräch
- Erklärung der foreas Methode
- ca. 45-minütige Vibrationsmassage
- Atlasdiagnostik & Korrektur
- Vorher-Nachher Bilder Ihrer Körperhaltung

2. Behandlung 60 Minuten
- ca. 8 Wochen später
- Besprechung des Heilungsverlaufes
- ca. 40-minütige Massage mit Vibrationsgerät
- Vibrationskorrektur der Halswirbel
- Abschlussbilder Ihrer Körperhaltung
- Vergleich und Besprechung der Bilder
Jetzt Termin vereinbaren

Bezahlung: Bar oder per EC-Karte

Haben Sie Fragen zur foreas Methode?

Rufen Sie uns einfach unter 02261 54 65 400 an und wir helfen Ihnen weiter!